Grömitz – ein fauler Hafentag

Nachdem wir uns gestern bei bestem Wetter nicht wirklich aufraffen konnten, hat sich heute leider die Wettersituation so verändert, das wir noch einen faulen Hafentag einlegen mussten. Ist aber auch nicht verkehrt, da wir die Zeit genutzt haben, um endlich alle die schönen Dinge, die man braucht um weitere Reisen zu unternehmen, reisesicher zu verstauen. Morgen wollen wir dann aber früh los Richtung Fehmarn und am Dienstag geht es dann endlich hoch nach Dänemark.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *