Überall Fische :-)

Heute war es dann endlich soweit, wir trafen Steffen von Wahoo-Diving vorne am Hafen. Bepackt mit der gesamten und schweren Tauchausrüstung war der Weg von der SUMMER bis dorthin doch erstaunlich weit 🙁 Da war man ja schon fertig, bevor es überhaupt los ging.

Mit uns waren heute auch Hanna und Beate von der Partie. Mit dem Boot sollte es bei schönstem Wetter zuerst nach “Pedrinho” und dann zur “Caverna Malbusca” gehen, keine zehn Minuten Fahrtzeit vom Hafen entfernt.

Auf Santa Maria ist es so geregelt, dass man manche Tauchplätze im Voraus buchen muss. So war der erste Tauchplatz für elf Uhr nur für uns reserviert und wir hatten viel Zeit , alles vorzubereiten und im Tauchboot zu verstauen. Nach der kurzen Fahrt machten wir an der Boje fest und stürzten uns ins Wasser. Dieses war erstaunlicherweise gar nicht so kalt wie erwartet 🙂 La Palma im Januar härtet einen wirklich ab 🙂

Unten angekommen waren wir von der Vielfalt und der Menge an Fischen, die sich dort tummelten, etwas erschlagen. Ich wusste gar nicht,  worauf ich meine Kamera zuerst richten sollte. Da war es natürlich wunderbar, dass Dietmar nun auch eine Unterwasserkamera sein Eigen nannte. Hier waren auf jeden Fall genug Models für uns alle zusammen unterwegs.

Hier ein paar Eindrücke vom Unterwasserleben:

M0014850

M0014820

M0014824

M0014786

PICT1744

M0014807

PICT1731

M0014912

M0014903

PICT1773

Dietmar legt wirklich fotographischen Ehrgeiz an den Tag. Für ein paar gute Bilder stellte er zwar nicht die Welt, sondern eher sich selber auf den Kopf. Unter Wasser sind ja viele Möglichkeiten offen. Die entstandenen Bilder sind aber auch wirklich gut gelungen 🙂

M0014882

M0014831

Nach einer wunderbar warmen Pause nach der ersten Runde im strahlenden Sonnenschein stürzten wir uns wieder hochmotiviert in die Tiefe. Bei der “Caverna Malbusca” handelt es sich um eine ganz besondere Höhle tief und mitten im Felsen. Hier leben zehntausende von  Shrimps. Leider war es uns Beiden nicht möglich, auch nur einen Einzelnen davon so abzulichten, dass er zu erkennen war. Eigentlich ein guter Grund, den tollen Platz noch einmal aufzusuchen.

Überwältigt von den vielen Eindrücken war mit uns nach der Rückkehr in den Hafen nicht mehr viel anzufangen. Hungrig und müde von der ungewohnten Anstrengung saßen wir über unseren Bilder zusammen. An Dietmars Kamera waren noch ein paar Einstellungen zu verbessern, damit morgen für Ambrosia auch alles optimal vorbereitet sein würde. Mal sehen, was uns dort alles erwarten wird 🙂

 

 

2 thoughts on “Überall Fische :-)

  • July 15, 2015 at 4:34 pm
    Permalink

    Hallo Dietmar. tolle Unterwasserfotos.
    Übrigens auch eine sehr schöne homepage.
    Viele Grüße
    Chris und Isabella , die Flugnachbarn in der Konservenbüchse nach Ponta Delgada.

    Reply
    • July 15, 2015 at 4:56 pm
      Permalink

      Danke für die kurzweilige Unterhaltung auf dem Flug. Viel Spaß mit Eurem neuen(?) Schiff und habt einen schönen Urlaub!
      Beste Grüße von Katja und Dietmar

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *